B-Boy Styles: ein paar Inspirationen gefällig?

Jeder B-Boy und jedes B-Girl hat individuelle Moves und Tanzbewegungen, die sich von anderen Tänzern klar abheben. Und ein Tänzer kann noch so viele artistische Powermoves in Perfektion vollführen, wie er will. Ohne das tänzerische Element zum passenden Beat der Musik ist ein Sieg im Battle keine Garantie! Ging es noch vor 20 Jahren darum, möglichst viele Umdrehungen auf dem Kopf und um die Achse zu machen, genießen Breakdance Styles bei Crew Battles aber auch bei Solo-Duellen einen hohen Stellenwert. Gerade deswegen schafft kaum ein B-Boy, der ausschließlich Powermoves beherrscht, den ganz großen Sieg bei den internationalen Turnieren. Hier sind ein paar Inspirationen von Breakdancern, die für ihr Leben mit Leidenschaft tanzen.

Styles auf hohem Level

Bboy Still „Styles“

Würde man einen Styles Wettbewerb veranstalten, hätte B-Boy Still von der Crew Gamblerz aus Südkorea sehr gute Chancen, um vorne mitzumischen. Seine Bewegungen haben einen geschmeidigen Flow, ohne abrupt abzubremsen. Die Bewegungen fallen je nach Bewegungen spontan aus dem Bauchgefühl heraus, auch wenn fürs Video gewisse Bewegungsabläufe schon geplant sind. Und das sieht einfacher aus, als es wirklich ist. Das Video von gamblernoodle kann sich zeigen lassen:

Bboy Cloud aus den USA

Daniel „Cloud“ Campos aus den USA vereint mehrere Tanzdisziplinen in einer Person und war Finalist beim Red Bull BC One Contest 2009, wo er ein spannendes Battle gegen Lilou lieferte. Sein B-Boy Style ist flüssig, schnell und mit mehreren beeindruckenden Footworks versehen. Auf tänzerischer Ebene können nur wenige B-Boys sich mit ihm in Sachen Styles messen.

Hier ist eine Compilation seiner beeindruckenden Moves:

 

B-Boy Roxrite : Clean Moves

B-Boy Roxrite gehört zu den ganz großen Breakdancern in der Szene und zeigt den angehenden Tänzern, dass auch ein anderer Weg eines B-Boys eingeschlagen werden kann. Saubere Moves, die zum Rhythmus der Musik passen und eine strategische Ausrichtung, um den Gegner gezielt zu besiegen sowie sehenswerte Freeze Moves – das sind einige der herausragenden Fähigkeiten von Omar Delgado Macias, der bereits über 82 Titel im Breakdance Titel gesammelt hat.

 

Was die Tänzer alle ausmacht

Jeder dieser Tänzer hat herausragende Fähigkeiten im tänzerischen Stil, die sich von anderen B-Boys weit abheben und solche Moves sind Resultat jahrelangen Trainings. Die eigenen einzigartigen Fähigkeiten in den Moves immer wieder zu trainieren, bis sie zur eigenen herausragenden Stärke gegen die Battle Gegner werden, sieht man bei jedem Tänzer eindeutig!

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*