Was ist Breakdance für dich? – Einblick in die Lebenskultur

Was ist Breakdance für dich? – Einblick in die Lebenskultur
Bboy Training
foto: ©zabara_breakdance – FlickR

Ein guter Freund hat mal zu mir gesagt: „If you fail, it’s no problem. Fail again. Fail better .“ Und diesen Spruch beherzige ich nicht nur im Breakdancing, sondern auch in vielen Lebenssituationen. Was ist Breakdance? Diese Frage kann man einem Neuling oftmals mit dem Verweis auf spektakuläre Drehungen auf dem Kopf verweisen. Wer aber schon länger in dieser Sportart aktiv ist, wird irgendwann feststellen, dass das Ziel eines Breakdancers nicht nur darin liegt, perfekte Moves auf das Parkett hinzulegen, sondern auch in Harmonie mit den anderen Crewmitgliedern zu stehen. Obwohl Breakdancing zu den individuellsten Sportarten der Welt gehört, ist das Können des Einzelnen bei diversen Veranstaltungen vom Zusammengehörigkeitsgefühl der Truppe abhängig. Ist jedes Gruppenmitglied gut drauf, kann das auf den einzelnen Tänzer einen zusätzlichen Motivationsschub auslösen.

Die Breakdance Gemeinschaft – nicht nur im Team

Breakdance war für viele Afroamerikaner in den 70er Jahren eine Möglichkeit, der Gewalt auf den Straßen zu entrinnen und bot auf diese Weise eine Alternative, um Respekt und Ansehen zu gewinnen. Toleranz und Respekt spielen seit dieser Zeit eine sehr wichtige Rolle im Breakdance. Das Endresultat harten Trainings kam in den Battles dann zum Vorschein. Nur wer an wichtigen Duellen teilnimmt, versteht im Ansatz die Faszination und den Zauber dieser Sportart. Breakdance ist eine relativ freikünstlerische Sportart. Es gibt keine Vorschriften, was du trainieren sollst, um gut zu werden. Man wird auch nicht wie beim Ballett mit Schrittfolgen zum Erfolg getrimmt, sondern kann seine Moves selber auswählen und im Einklang mit dem Team zelebrieren.

Breakdancer trainieren miteinander, gewinnen zusammen, fallen und sind nach Niederlagen noch enger zusammengeschweißt, supporten und pushen sich gegenseitig, sind in ihrer Freizeit Freunde und Familie und sind füreinander da.

Die Akzeptanz und Wahrnehmung für den Streetdance

Streetdance Elemente werden heutzutage im Fernsehen, TV-Shows, Filmen, Werbung und anderen Videoportalseiten im Internet auf spektakuläre Weise zelebriert und gerade deswegen gewinnt eine der spektakulärsten Tanzsportarten der Welt zunehmend bei den jungen Tänzern an Bedeutung. Sogar bei Sportmedizinern, international hochrangigen Sportcoaches, Ernährungswissenschaftlern sind Breakdancer besonders im Fokus.

Das Red Bull BC One All-Star Team, bestehend aus den herausragendsten Bboys des Solo Competions durfte schon wertvolle Erfahrungen der modernen Trainingseinheiten von Athleten miterleben. Die Wertschätzung für die besten Bboys der Welt ist sehr groß. Im Trainingscamp erhielten die Champs die Möglichkeit, mithilfe von modernen Methoden das Maximum aus ihrem Körper herauszuholen.

Hier ein tolles Video dazu:

Wichtige Werte für jeden Breakdancer

Freundschaft, Vertrauen, Disziplin, Ehrgeiz, Respekt, Mut, Leidenschaft, Liebe, Leid, Schmerz, Glückseligkeit, Obsession und Wille – das Leben des Breakdancers wird vor allem durch die Werte in der Gemeinschaft geprägt.

foto: ©zabara_breakdance – FlickR

Autor:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

khoa

Mein Name ist Khoa Nguyen, bin beruflich aktiv als Online Marketing Freelancer in München und liebe Sportarten wie Laufen, Tanzen oder Fitness. Breakdance ist für mich eine besondere Form der Kunst, bei der man sich immer wieder neu erfindet und es ist sehr faszinierend, welchen Menschen man im Bereich B-Boying begegnet. Deshalb schreibe ich hier sehr gern über Breakdancing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten auf dieser Seite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

*