Hier tanzt der B-Boy Contentbär in eure Herzen

Bboy Contentbär C-Bear

Einen kleinen musikalischen Beitrag wurde hier auf der Mutterseite, wenn man das so nennen darf, schon geleistet. Jetzt greift auch Bboy Style ins Geschehen ein und mischt beim Contentbär Contest ordentlich mit. Denn Battles und Duelle sind dem Tanzbär nicht fremd und Breakdance eroberte seit den 90er Jahren der Tanzfans im Sturm. Hier wird’s deshalb nicht nur musikalisch, sondern auch der Beitrag kommt auch um das Tanzen nicht drumherum. Aber erstmal die Facts zum SEO-Wettbewerb.

Um was geht’s eigentlich beim Contentbär SEO-Contest?

Der Contentbär SEO-Contest ist das Battle der SEOs bzw. Suchmaschinenoptimierer und solche, die es werden wollen. Veranstaltet wird das Event vom Vergleichsportal seo-vergleich.de. Mehr Infos gibt’s hier im Beitrag zum Contentbär unter https://www.seo-vergleich.de/sichtbarkeit/seo-contest-2021/. Es geht darum, mit dem fiktiven Begriff Contentbär ganz oben bei Google zu landen. Die Sieger erhalten Preise im Wert von 10000 Euro, die von den Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Bboy Style ist die Tanzseite des SEO-Experten und wird hier seinen Beitrag leisten. Aber kommen wir doch erstmal zu einer wichtigen Frage.

Um was geht’s eigentlich bei Bboy-Style?

Auf B-Boy Style geht es um die Faszination rund um die vielleicht attraktivste Tanzsportart der Welt. Und ich schreibe darüber, weil ich selbst ein B-Boy bin. Zwar bin ich ein wenig eingerostet, was Powermoves angeht, aber ich bin der Style Dancer unter den B-Boys und mache das mein Leben gern. Deswegen berichte ich auch hier über die Tanzsportart, Graffiti, HipHop und war auch schon im Radio aktiv. In der Breakdance Kultur sind wir auf dem Tanzfeld zwar alle Gegner. Doch danach sind wir die besten Freunde und halten alle zusammen. Was die Faszination auch ausmacht: Man fällt, steht auf, fällt wieder, steht wieder und lernt immer wieder, sich aufzurappeln und irgendwann macht es Klick. Mit Bboy-Style hast du einen harten Kontrahenten, aber eine gute Seele mit Herz am rechten Fleck.

Damit du schon mal weißt, mit welcher Sorte von Gegnern du es zu tun hast, hier schon mal eine kurze Vorstellung meiner Tanzwelt:

Das sind unermüdliche Krieger. Sie fighten und schwitzen jeden Tag für ihre Leidenschaft und der Webseitenbetreiber ist ebenfalls ein ehrgeiziges, fleißiges Bienchen mit den Tugenden der Breakdance & HipHop Community.

Können Bären eigentlich tanzen?

Solange Bären nicht dressiert und für Veranstaltungen abgerichtet werden, dann kann man Bären als gutmütige, lebensfrohe Lebeweisen bezeichnen, die auch hin und wieder andere Menschen mit ihrer Anwesenheit mitreißen können. Einen Lieblingsbären habe ich als meinen Contentbären schon auserkoren. Und das ist Balu, der Bär, der in Disneys Klassiker das Dschungelbuch und eine wichtige Message fürs Leben auch außerhalb der B-Boy Szene vermittelt:

Meine Contentbär-Strategie – der Tanzbär wird aktiv

Tanzende SEOs? Gibt’s das? Hat man sie je gesichtet? Wenn nicht, dann wird’s hier Zeit. Denn bis zu einem Zeitpunkt kurz vor den Stichtagen, wo die Ergebnisse ausgewertet werden, wird der Tanzbär aktiv. Es wird wie beim anderen Sportbruder auf Keep-Runnin.com sportlich zur Sache gehen. Was ich vorhabe, wird hier noch nicht verraten. Aber auch wie beim Läuferbruder geht es nicht um seo-optimierte Texte oder Keyword Analyse. Das ist hier ist eine Free Style Session mit einem sportlichen, inspirierenden Beitrag mit dem Anreiz, euch zum Dancen zu bewegen.

Einen Tanzbären und Protagonisten des Battles habe ich hier schon mal auserkoren: Das ist B-Boy Contentbear oder kurz C-Bear. Künstlernamen sind im Breakdance sowieso sehr gefragt. Von daher passt der Name gut.

Über khoa 200 Artikel
Mein Name ist Khoa Nguyen, bin beruflich aktiv als Online Marketing Freelancer in München und liebe Sportarten wie Laufen, Tanzen oder Fitness. Breakdance ist für mich eine besondere Form der Kunst, bei der man sich immer wieder neu erfindet und es ist sehr faszinierend, welchen Menschen man im Bereich B-Boying begegnet. Deshalb schreibe ich hier sehr gern über Breakdancing.