Die besten Powermover 2015 : Lil G

Wenn er die Tanzbühne betritt, reißt es die Zuschauer von den Sitzen! Selten sieht man in der Tanzszene einen B-Boy, dem scheinbar schwierigste Powermoves keinerlei Probleme bereiten und fast hat man das Gefühl, als wäre Brekdance für B-Boy Lil G genau das , was Luft für gewöhnliche Menschen ist: untrennbar Einheiten geschwungen in Ästhetik und Eleganz. Andere Powermover drehen sich vielleicht schneller um die Achse. Doch Lil G vereint Powermoves, Styles und Rhythmus in einer Person! Musikverständnis und die Bewegung zu den passenden Beats haben auch dazu geführt, dass er auf der ganz  großen Bühne der Breakdancer ganz vorne mitspielt. Das Video von Happy Boys Thailand ist ein schöner Tribut an seine Höhepunkte im Training und auf seinen zahlreichen Schlachten:

Gerade für junge Leute, die nach einer Inspiration im Breakdance suche, wäre Lil G einer der wenigen Breakdancer, die in Sachen Powermoves alle schwierigen Moves beherrschen. Egal ob (Air)flare, Ellbow Spin, Windmill oder Ninety Niners – er beherrscht sie alle in unwiderstehlicher Ästhetik!

Lil G – ein Leben für den Breakdance

Lil G, mit bürgerlichem Namen Gibrahimer Beomont, wurde 1990 in Caracas / Venezuela geboren und begann 2001 seine Breakdance Karriere. Den Spitznamen Lil G bekam er dabei von seiner Crew Speedy Angels Family. Kontinuierliches und unermüdliches Training hat ihn auf die Internationale Bühne gebracht, wo  er nach fünf Teilnahmen in den Finalrunden des Red Bull BC One wie nach zahlreichen internationalen Titeln wie bei Chelles Battle Pro oder SDK Europe sich einen Namen machte.

Lil G liebt das Reisen um die Welt und lebt von den vielen Begegnungen bei seinen Trips von der einen Breakdance Bühne zur nächsten. Unter den B-Boys, die ihn inspirieren, gehört übrigens auch die deutsche B-Boy Legende Storm. Zwar hat er den Red Bull BC On e Contest noch nicht gewonnen (Finalduell gegen Roxrite 2011 knapp verloren), ist aber aufgrund seiner Skills und seinen bisherigen Erfolge ohne Zweifel ein fester Bestandteil des Red Bull Allstars mit ihren Champs und Stars der B-Boy Szene.

Was die Zukunft bringt…

…ist ungewiss. Lil G wird aber weiterhin die Tanzflächen unsicher machen und die Gegner gehörig ins Schwitzen bringen. Hier sind noch einige Videos von ihm. Nachmachen herzlich erwünscht!

foto: ©B-Boy City 13 – FlickR

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

khoa

Mein Name ist Khoa Nguyen, bin beruflich aktiv als Online Marketing Freelancer in München und liebe Sportarten wie Laufen, Tanzen oder Fitness. Breakdance ist für mich eine besondere Form der Kunst, bei der man sich immer wieder neu erfindet und es ist sehr faszinierend, welchen Menschen man im Bereich B-Boying begegnet. Deshalb schreibe ich hier sehr gern über Breakdancing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten auf dieser Seite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

*