Über mich

Bboy Khoa
Bboy Khoa

Breakdance ist keine Trainingseinheit, die man mal so nebenbei macht, sondern es ist Resultat sehr harter Arbeit, die nicht auf die Schnelle erlernt wird, sondern über die Jahre so hart antrainiert wird, bis die Moves sitzen. Deshalb ist kontinuierliches Training eine der Grundbasics für eine erfolgreiche Bboy Karriere. Über mich werde ich im Blog nur hier was erzählen.

Ich gehöre auch zu den Bboys, die mit Begeisterung sich dem harten Training widmen. Auch trotz der beruflichen Karriere gehört das Tanzen zu den Elementen, mit denen ich aufgewachsen bin. Stundenlanges und hartes Training sind bei sehr vielen Breakdancern das A und O. Es gibt sogar Breakdancer, die in jeder freien Minute, sich ausschließlich dem Tanzen widmen. Und diese Leidenschaft kann ich sehr gut nachvollziehen. Man wächst miteinander auf, ist füreinander da, unterstützt sich, bleibt Freunde und auch dem Schlachtfeld der Breakdance entstehen sehr viele Freundschaften.

Die Breakdance Community erfreut sich seit vielen Jahren zunehmender Beliebtheit. Was anfangs eine beeindruckende Straßentanz Aktion in den USA darstellte, entwickelte sich mit der Zeit zu einer Lebenskultur junger Menschen, die Ehrgeiz und Disziplin aufbrachten, um auf Augenhöhe mit den den Breakdancern zu sein.
Das ist der Grund, warum ich diesen Blog aufgezogen haben. Ich hoffe, dass er Euch gefällt. Im Laufe der Zeit werden neue Features und Seiten aufgebaut werden., Ihr könnt also gespannt sein. Ich betreibe übrigens auch den Blog http://muenchen-sehen.de/ und wäre über den einen oder anderen Besucher sehr erfreut.

Gruß,
Khoa

E-mail: khoa.nguyen344@googlemail.com

Ein Kommentar

  1. Hallo Khoa, ich freue mich über Deine Web-Side bzw. über Deinen Blog den Du hier aufgezogen hast. Ich bin auch ein Fan der guten alten Zeit die unter anderem mit Breakdance und der Musik zu tun hat! Ich hoffe Du hast die Kraft und den Mut dieses in der heutigen Zeit vielleicht noch ein bischen weiter zu vermitteln zu können und Du schaffst es Dir ein bischen Gehör zu verschaffen bzw. dieses ein wenig weiter geben zu können!! Ich wünsche Dir auf Deinem Wege ganz viel Kraft und Glück dabei. Liebe Grüße aus Hannover, von Melli

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*