Dope Bboy Breaks Music Vol.1 & 2

Listen to the beat, dance and feel the passion! Musik ist für Breakdancer wie Luft zum Atmen. Ohne den coolen Beat der Mucke kann man nicht tanzen – unabhängig davon, ob Styles , Powermoves oder andere Moves geübt werden. Deshalb sammle ich mal im Laufe der Zeit einige coole Mixtapes für euch, die fürs Training einfach unverzichtbar sind. Im Folgenden hört von Bboy Breakdance Music einige lange Mixtapes von jeweils einer Stunde, die zu keinem Zeitpunkt langweilig sind und dank ihrer unvergleichlichen Soundbeats für Motivationsschübe beim Training sorgen.

Die Songs entstammen verschiedenen Genres wie Hip-Hop und Funk Styles und die Künstler sind in der B-Boying Szene bekannt.

Bboy Breaks Vol.1

Das erste lange Mixtape enthält rund 20 Songs. Einer der ganz großen Künstler ist hierbei DJ Lean Rock, der u.a. beim BotY 2014 aufgelegt hat und ein paar seiner Songs zum Mixtape zur Verfügung gestellt hat. Urteil: besonders wertvoll und unbedingt anhören und zur Musik mittrainieren!

Bboy Breaks Vol.2

Die 2.Auskopplung von Bboy Breakdance Music 2015 knüpft an die großartigen Beats von Vol.1 und jedes Lied ist ein richtiger Ohrwurm. Whiteo – Habib Galbi ist hier einer meiner Lieblingssoundtracks. Doch auch die anderen Songs können sich hören lassen. Am besten hört ihr selbst rein und viel Fun beim Training!

 

foto: Ashley Wang – FlickR

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*